Heute Münstertag

Die Hauptorgel im Münster, Ulm

Die Hauptorgel im Münster, Ulm

Auf unserm Maimotiv des Kalenders sehen sie die „Große Orgel“ oder „Westorgel“ auf der Hauptempore unter dem Hauptturm. Die 5 Orgeln des Ulmer Münsters ertönen zu unterschiedlichen Anlässen. Als eine der bedeutendsten Orgeln Mitteleuropas gilt unsere von 1967 – 1969, durch die Orgelfirma Eberhard Friedrich Walcker & Cie. (Ludwigsburg) erbaute Orgel. Bei der durch den Orgelsachverständigen Walter Supper betreuten Errichtung wurden Teile des Pfeiffenmaterials der alten Walker Orgel verwendet. Ihre fast 9000 Pfeifen werden über 5 Manuale und Pedal bespielt.

An Werktagen während der Reisesaison wird das Orgelkonzert um 12 Uhr gespielt. Jeden Sonntag ab 11:30. Hinweise auf Sonderkonzerte und Programm ersehen Sie im Veranstaltungskalender des Münsters.

Textquellen, Links:

Ulmer Münster: http://www.ulmer-muenster.de/das_bauwerk/rundgang/die_orgel.html

Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Ulmer_Münster#Orgeln